Die Literatur

„Mein Magisches Gitterpflaster“ –
das Anwendungsbuch für Kinder

Die Mehrzahl der Eltern bevorzugt gerade für ihren Nachwuchs eine sanfte, möglichst medikamentenfreie Behandlung - sei es bei kleinen Verletzungen, bei typischen Kinderkrankheiten oder auch bei Problemen wie Einnässen oder Unruhezuständen. Dieses Buch ist speziell auf die Bedürfnisse von Kindern fokussiert. Bunt illustriert wird für über 35 Beschwerdearten bei Kindern die Anwendung der Gitterpflaster gezeigt, damit Eltern ihre Kinder schnell und effektiv versorgen können (bei Beschwerden von 0 – zur Puppertät).

Mein magisches Pflaster
Seitenspalte: 

Typische Beschwerden im Kindesalter:

Gelenkerkrankungen
Stoffwechselbeschwerden
Erkältungskrankheiten
vegetative Störungen
Zahnschmerzen
Migräne
muskuläre Beschwerden
u.v.m.
Anwenderfeedback